About wisdom teeth and wet pussies

Keine Sorge: Der Beitrag ist auf Deutsch. Der Titel ist nur auf Englisch, weil man das mit den wet pussies so schlecht auf Deutsch bringen kann. Hoffentlich klicken jetzt nicht alle Leute, die diesen Wortlaut googeln hier auf den Blog. Ach, was soll´s.

Mittwoch wurden mir meine beiden Weisheitszähne gezogen.

Weisheit

Seitdem leide ich schon an einer totalen Verdummung. Allerdings nicht, weil die Zähne der Weisheit weg sind, sondern weil ich mich etwas ausruhen muss. Mein Tag besteht aus Schlafen, asoziale TV-Serien gucken (Puh, da fühlt sich das eigene Leben doch gleich viel besser an!), Lesen (gefährdet eigentlich zwar die Dummheit, aber ich lese nur einen grausamen, inhaltlich – nicht qualitativ, Fitzek), irgendwelche Spiele auf elektronischen Geräten spielen, im Internet surfen, Youtube-Videos schauen und Essen. Und alle die mich kennen jetzt so: „Hä? Wiebke, aber dann ist doch eigentlich alles wie immer, oder?“ Und ich so: „Ähm, äh… aber es klingt besser, wenn man vorher sagt, dass man einen Eingriff hatte.“- „Aber, Wiebke: Essen?“ – „ Ja, essen. Nur halt vorsichtig kauend. Ansonsten läuft es. Habe den ganzen Tag Hunger. Viel schlimmer als sonst. Typisch: Wenn man meint, man kann gerade nicht oder nur schwer essen, hat man ständig Bock auf Essen. Aber ich gönn mir ordentlich. Habe ja Zeit zum Essen, weil Essen kann man ja auch vor dem TV/BUCH/LAPTOP….“. Aber ich muss auch schwierige Entscheidungen treffen. Es hieß, ich darf nach 24h wieder Kaffee trinken. Die Frage ist nur: Welche Farbe sollte der Strohhalm haben, aus dem ich meinen Kaffee schlürfe, damit er nicht so in die Wunden schwappt (Yummi)? Oder: Man soll nach einem Eingriff im Mund keine Milchprodukte zu sich nehmen. Ich weiß nur leider nicht wie lange. Die Frage, die sich dabei stellt ist nicht nur, wie lange man keine Milchprodukte zu sich nehmen darf (hab eh schon – kleine Rebellin), sondern ob zum Beispiel „Kinder Pingui“ ein Milchprodukt ist? („Da ist Kindermilch drin! Das ist gut für Dich!“). Ich habe beschlossen, dass es sich dabei nicht um ein Milchprodukt handelt. Die Menge an Milch darin, muss ja wirklich gering sein. (Vor allem, wenn es sich tatsächlich um Kindermilch handelt). Eine weitere Frage ist: Haben wir wirklich Sommer? Es regnet saumäßig und gewittert. Der Kater ist draußen, war leider nicht vorher wieder einzufangen. Da bekommt das mit der wet pussy gleich eine ganz andere Bedeutung. Gott sei Dank.

Naja, das ist der Beginn meiner Semesterferien, äh meiner vorlesungsfreien Zeit, in der ich auch noch meine Bachelorarbeit schreiben sollte. Ich fange morgen an… oder nächste Woche, denk ich. Also wenn ich fertig mit dem Ausruhen bin. Wobei Schreiben ja jetzt auch nicht so anstrengend ist. Ich kann dies hier ja auch schreiben. Aber ich möchte die Vorfreude noch etwas länger genießen. Denn Vorfreude ist ja bekanntlich die sch..ah, nein, das war Schadenfreude. Vergessen wir das. Heute war ich nach Tagen des Herumgammelns dann auch mal wieder in der Uni und habe gearbeitet. Und Kaffee getrunken. Und in der Cafeteria Nintendo gespielt. #nerd #erwachsen #nöwarnichtpeinlich #freakofnature #youcannotstopme #wirhabensogarzuzweitgespieltundunserespieleverbunden #reichtjetzt

Hier jetzt ein Gedicht über Weisheitszähne, da diese gerade eine so große Rolle in meinem Leben spielen:

 

Gibt es außer dem Steißbein noch etwas am Körper, was man nicht braucht?

Ja, natürlich! Das gilt doch für den Blinddarm auch.

Aber bist Du Dir sicher, dass Du da nicht was vergisst.

Kann sein, verrätst Du mir auch, was das ist?

Was ist umsonst, aber nicht kostenlos?

Weisheitszähne, die entfernt man bloß.

Danach darf man erst mal nicht mehr alles essen,

und Zähneputzen nicht vergessen.

Man fürchtet sich vor Dummheit sehr,

denn ohne Weisheit ist vieles schwer.

Kaffee trinken geht durch den Strohhalm nur

und Wodka ohnehin nur pur.

Ach, Moment. Alkohol darf man ja auch erstmal nicht trinken.

Das wird manchen Menschen ganz schön stinken.

Und schwillt einem zu sehr das Gesicht,

isst man nicht mal ein schnelles Gericht.

Da ist Uncle Ben sicher super wenig amused,

dass Du nicht mal sein Reisgericht,  ähm…, essen tust.

Mehr fällt mir gerade spontan nicht ein,

eine langfristig planende Bloggerin müsste man sein.

 

Ich bin super albern gerade, aber das ist Euch bestimmt nicht aufgefallen….

 

 

Advertisements
About wisdom teeth and wet pussies

Dir hat der Beitrag gefallen oder Du hast konstruktive Kritik für mich?! Lass mir gerne einen Kommentar da!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s