22 Dinge, die ich in 22 (ok, fast 23) Jahren gelernt habe

 

Huhu Du(hu),

der heutige Beitrag beschäftigt sich mit 22 Dingen, die ich in 22 Jahren gelernt habe. Damit meine ich nicht sowas wie „Ich kann jetzt das Wort Phenolphthalein schreiben, ohne zu googeln!“ oder „Ich habe heute Laufen gelernt.“ oder so, sondern so kitschiges Zeug halt. Ihr wisst schon. Wie auch immer: Viel Spaß beim Lesen.

Herzallerliebst, 
Wiebke 
22.jpg

„22 Dinge, die ich in 22 (ok, fast 23) Jahren gelernt habe“ weiterlesen

Advertisements
22 Dinge, die ich in 22 (ok, fast 23) Jahren gelernt habe

verrückt

IMG_0253


Die Stimme der Kentner
sagt Dir den Weg. 
Du vertraust ihr, 
fast blind.
"Wie kommt die nur hier rein?
Und ist sie eine von den Guten?"

Scheiße, 
Du bist               
               verrückt  (ge)worden.

Wer hat Dich ver-rückt?
Kann man Dich zurück ver-rücken?
Wohin wurdest Du ver-rückt? 
Kennst Du das Wort "Realität"? 
"Ja, nur wessen?" 

Das Bild hängt schief. 
Die Lampe spricht wie bei "fremden Dingen". 
James' Affe auf Deiner Schulter, 
wartet darauf Dich zu erwischen. 

Scheiße, 
Du bist 

                       verrückt (ge)worden. 

Wie weit wurdest Du ver-rückt? 
Bist Du nun mit den Ausgestoßenen unterwegs? 
Und muss ich da auch mitgehen? 
Kommst Du zurück? 
Sag mir, wirst Du irgendwann wieder dazu gehören?

Scheiße, 
Du bist 

                                    verrückt (ge)worden. 

Ist noch etwas von Dir übrig 
oder bist Du jetzt so? 
Wer hat sich hier eigentlich wen einverleibt?
stück mal n rück

Scheiße, 
Du bist 

                                    
                                                    verrückt
                                                     (ge)worden.
fu, in die andere richtung

Danke, 
Du bist 
                 verrückt (ge)worden.

 

 

verrückt

Metamathematik

Die Idee zu diesem Text kommt mir Samstagabend, kurz vor 24 Uhr. Ich sitze mit American Cookies, Block und 0,2mm-Fineliner-Stift im Bett und schaue nebenbei Gerichtsmedizinersendungen. Mein Handy macht seit einer gefühlten Ewigkeit ein Softwareupdate. Wenigstens hat es mich vorher gefragt. Nicht so wie „Windows installiert 2942442424 Trilliarden Updates“ während man ein Referat hält…

Metamathe
Metamathematik. Oder so.

„Metamathematik“ weiterlesen

Metamathematik

Dinge, die haustierverrückte Menschen tun, wenn…

Wuhu, ja, mich gibt es immer noch. Morgen geht die Uni wieder los und ich weiß beim besten Willen nicht mehr, wie ich diesen ausgearteten Kaffeekonsum dann finanzieren soll. #nimmdocheinfacheinethermoskannepardoneinenthermoskanistermit 

Gestern Abend lag der Kater unter dem Esstisch auf dem Teppich. Ich habe mich dazu gelegt und ihm erzählt, dass ich manchmal auch gerne eine Katze wäre. Daraus ist die Idee zu diesem Beitrag entstanden…

„Dinge, die haustierverrückte Menschen tun, wenn…“ weiterlesen

Dinge, die haustierverrückte Menschen tun, wenn…