Die Einhornproblematik

Ihr Lieben,

seht Ihr das absolut attraktive Wesen hier auf dem Bildschirm? Das ist mein Einhorn. Und es mag vielleicht freundlich aussehen, aber das bunte Hörnchen, die lachenden Augen und das grüne Fell täuschen! Mein Einhorn hat es faustdick hinter den Ohren.

Ach, ja: Nein, dem Einhorn ist nicht übel! Es hat einfach so eine Hautfarbe. Das ist wie bei mir auch (nur dass ich nicht grün, sondern sehr kellergebräunt bin)!

IMG_3514

Mein Einhorn mag Dich nicht
und das ist wirklich ein Problem.
Denn kann es Dich nicht leiden,
kann ich echt nicht mit Dir gehen.

Ich mein: Stell Dir vor beim Frühstück
klaut es Dir das Brötchen aus der Hand.
Und in Deinem Hobbyraum
kackt es nen Regenbogen an die Wand.

Und solltest Du mal putzen,
wird es die Chance nutzen:
Es wird Glitzer im Haus verstreuen
– so viel wie Sand am Meer!
Und das dann wieder Aufzusaugen
wird wohl wirklich schwer.

Es schaut nicht mal verlegen
und es tut ihm auch nicht Leid.
Es springt Dir schnell entgegen,
vielleicht nicht hoch, aber sehr weit.

Es hinterlässt einen bunten Hufabdruck in Deinem Gesicht
und kommst Du so zur Arbeit
lachen Dich alle aus bei Deiner Schicht.
Zum Geburtstag schenken sie Dir dann einen Gutschein
für den Hufschmied um die Ecke.
Keinen Kaviar, keinen Wein und keine Weinbergschnecke

Du wärst schon sehr frustriert
und würdest Einhörner allgemein hassen.
Als Folge davon würdest Du sie alle
kastrieren
lassen.

Mein Einhorn mag Dich nicht
und das ist wirklich ein Problem.
Denn kann es Dich nicht leiden,
kann ich echt nicht mit Dir gehen.

Drum können wir beide kein Pärchen sein.
Das geht mit keinem Einhorn, vielleicht nur mit einem Schwein.
Das Einhorn zwingt mich dies zu schreiben
und bedroht mich mit nem Messer!
Leb wohl, geliebter Mann!
Aber ich glaub das ist so besser.

 

Advertisements
Die Einhornproblematik

Dir hat der Beitrag gefallen oder Du hast konstruktive Kritik für mich?! Lass mir gerne einen Kommentar da!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s