erwünscht

wunschliste

Ich wünsch mir ein Diktiergerät
für all Deine wunderschönen Worte.
Und ein Konservierungsmittel für schöne Momente,
Gefühle und für Torte.
Ich wünsch mir ein Auffangnetz für alle, die grad aus dem Rahmen fallen, damit sie nicht so unverhofft
auf den harten Boden knallen.
Und damit sie sich beim diesem Vorgang nicht verletzen,
sondern einfach Ihren Rahmen ersetzen.
Ich wünsch mir ein Spaghettieis,
das niemals schmilzt oder sonst irgendwie verschwindet,
und ein imaginäres Band,
das Dich und mich verbindet.
Und dass dieses Band elastisch ist und Gefühle transportiert,
damit auch Entfernung uns beide nie frustriert.
Ich wünsch mir eine Ortungsfunktion für meinen Haustürschlüssel
und ich wünsch mir Sonnenschein für Paris und auch für Brüssel.
Ich wünsch mir, dass wir alle etwas mehr echt sein dürfen.
Und Champagner für alle zum drin baden und auch zum schlürfen.
Ich wünsch mir eine Decke
für all die kalten Herzen,
und für die dunklen Seelen
auch gerne ein paar Kerzen.
Ich wünsch mir ein Ticket, um in Dein Inneres zu schauen,
damit mein ich keine Gastroenterologie,
sondern sowas wie Vertrauen.
Ich wünsch mir gratis Zuversicht für alle – ins Leben tätowiert.

Und dass Theo Waigel sich endlich
die Augenbraun rasiert.

 

Advertisements
erwünscht

Dir hat der Beitrag gefallen oder Du hast konstruktive Kritik für mich?! Lass mir gerne einen Kommentar da!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s